Branding GML - Gesellschaft für Medizin- und Labortechnik

Defibrillator: R Series ALS

Erweiterte Funktionen für professionelle Anwender.

R Series ALS

Merkmale

  • Einfach und schnell Einsatzbereit
    -- "OneStep" Kabel mit innovativem Kabelmanagement
    -- "OneStep" Wiederbelebungs-Elektrode
    -- "OneStep" Schrittmacher-Anwendung
  • Real CPR Help ® für professionellen Einsatz
  • SurePower Akku Management - Software für optimale Bestandsverwaltung
  • Optimale Unterstützung bei pädiatrischer Reanimation

Einsatzbereich

Der schlechteste Moment um feststellen zu müssen, dass der Defibrillator nicht einsatzbereit ist, ist sicherlich der eingetretene Notfall.

Weiterführende Informationen

R Series ALS erfüllt die individuellen Anforderungen professioneller Anwender weltweit und wird regelmäßig um neue Funktionen und Parameter erweitert. Das Modell arbeitet mit sämtlichen aktuell und in Zukunft verfügbaren Parametern, die derzeit entwickelt werden.

Mittels W-Lan-Funktion können von jedem ALS und Plus Modell über eine optionale W-Lan Karte drahtlos Gerätezustands-Daten über das klinikeigene Intranet an die Medizintechnik übermittelt werden. Dies geschieht mit Hilfe des optionalen Software-Programms-Defibrillator Dashboard, das automatisch benachrichtigt, sobald ein Gerät nicht einsatzbereit ist. Diese außerordentlichen Möglichkeiten der Fernwartung, Überwachung und dadurch Entlastung des Klinikpersonals, helfen, Ihre Betriebskosten weiter zu senken.

die Suche

Geben Sie bitte in der untenstehenden Suchbox den Suchbegriff ein!

Anschrift:

Gesellschaft für Medizin-
und Labortechnik Fischerlehner + Kucera HandelsgesmbH

Andreas-Hofer-Straße 3
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich

Tel: +43 512 582083
Fax: +43 512 582083-20

office@gml.at

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 8:00-12:00 Uhr

Tel. Anfragen:

Mo-Do: 8:00-17:00 Uhr
Fr: 8:00-14:30 Uhr

GML Servicetelefon: +43 512 582083

© GML- Gesellschaft für Medizin- und Labortechnik. Alle Rechte vorbehalten.

NewsletterImpressum