Branding GML - Gesellschaft für Medizin- und Labortechnik

Defibrillator: R Series Plus

Einfache Handhabung, intelligente und überlegene Technologie vereint in einem Defibrillator.

R Series Plus

Merkmale

  • Einfach und schnell Einsatzbereit
    -- "OneStep" Kabel mit innovativem Kabelmanagement
    -- "OneStep" Wiederbelebungs-Elektrode
    -- "OneStep" Schrittmacher-Anwendung
  • Real CPR Help ® für professionellen Einsatz
  • SurePower Akku Management - Software für optimale Bestandsverwaltung
  • Optimale Unterstützung bei pädiatrischer Reanimation

Einsatzbereich

R Series Plus ist die optimale Wahl für vollständige AED/ALS-Flexibilität und umfassende Funktionalität einschließlich drahtloser Überwachung und Bestandsmanagement.

Weiterführende Informationen

Der R Series Plus ist in seiner Art unübertroffen. Er vereint zwei Geräte in einem und wurde speziell für die Anforderungen im Krankenhaus entwickelt. Im Unterschied zur R Series BLS kann der Plus alle Optionen und Funktionalitäten der R Series ALS nutzen. Die Standard-W-Lan-Funktion erleichtert die Erfassung von Überwachungs- Daten. Außerdem dient diese Funktion in Kombination mit der Defibrillator Dashboard-Software der Fernwartung zur Sicherstellung der Notfall-Bereitschaft und zur Erleichterung der Ereignisaufzeichnung. BLS-geschulte Ersthelfer können den R Series Plus problemlos anwenden. Mittels Real CPR Help Technologie gibt er unmittelbares Feedback über die Qualität der durchgeführten Kardiokompression.

Auf Knopfdruck verwandelt er sich in ein ALS Gerät mit vollem Funktionsumfang zur Durchführung erweiterter Notfallmaßnahmen.

die Suche

Geben Sie bitte in der untenstehenden Suchbox den Suchbegriff ein!

Anschrift:

Gesellschaft für Medizin-
und Labortechnik Fischerlehner + Kucera HandelsgesmbH

Andreas-Hofer-Straße 3
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich

Tel: +43 512 582083
Fax: +43 512 582083-20

office@gml.at

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 8:00-12:00 Uhr

Tel. Anfragen:

Mo-Do: 8:00-17:00 Uhr
Fr: 8:00-14:30 Uhr

GML Servicetelefon: +43 512 582083

© GML- Gesellschaft für Medizin- und Labortechnik. Alle Rechte vorbehalten.

NewsletterImpressum