Branding GML - Gesellschaft für Medizin- und Labortechnik

Vakuumtechnik Drehschieberpumpen

... und überall da, wo Vakuum benötigt wird

Drehschieberpumpe

Merkmale

  • Einsatz bei chemischen Anwendungen
  • hohes Saugvermögen
  • Direktantrieb mit elastischer Kupplung
  • kompakte, leichte Bauweise
  • robuster, funktionaler Aufbau, dadurch lange Wartungsintervalle

Einsatz

- Vakuum-Trockenschränke
- Gefriertrocknung
- Vakuum-Konzentratoren
- ...

Weitere Informationen

Drehschieber und Lager werden zentral mit einem optimierten Öldruck geschmiert. Diese gleichbleibende Schmierung verbessert die erreichbaren Enddrücke der Vakuumpumpen und stabilisiert die Pumpentemperatur. Somit wird die Lebensdauer auch unter schwierigen Bedingungen verlängert. Sorgfältig ausgewählte Materialien sorgen für eine gute chemische Resistenz.
In vielen Fällen ist deshalb keine Sonderausführung für chemische Anwendungen erforderlich. Die verwendeten Lager sind bei Säuren, NH3, Aminen und Lösungsmitteln deutlich resistenter.

die Suche

Geben Sie bitte in der untenstehenden Suchbox den Suchbegriff ein!

Anschrift:

Gesellschaft für Medizin-
und Labortechnik Fischerlehner + Kucera HandelsgesmbH

Andreas-Hofer-Straße 3
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich

Tel: +43 512 582083
Fax: +43 512 582083-20

office@gml.at

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 8:00-12:00 Uhr

Tel. Anfragen:

Mo-Do: 8:00-17:00 Uhr
Fr: 8:00-14:30 Uhr

GML Servicetelefon: +43 512 582083

© GML- Gesellschaft für Medizin- und Labortechnik. Alle Rechte vorbehalten.

NewsletterImpressum