Branding GML - Gesellschaft für Medizin- und Labortechnik

Zarges Hartschalenkoffer P472

Höchster Schutz für empfindliche Güter

Zarges Hartschalenkoffer P472

Merkmale

  • Unzerbrechliche, stapelbare Hartschalenkoffer aus
    hochwertigem Polypropylen (PP).
  • Lieferbar in mehr als 30 verschiedenen Größen bzw.
    Formaten bis 228 l Inhalt.
  • Größere Formate mit Rollen und ausziehbarem Griff
    für einfacheres Handling.
  • Durch Neopren-Dichtung wasser- und staubdicht,
    bei den meisten Modellen entsprechend Schutzgrad IP 67.
  • Alle Koffer sind serienmäßig mit automatischem
    Druckausgleichsventil ausgestattet.
    Temperaturbeständig von 23 °C bis + 99 °C
  • resistent gegen viele aggressive Stoffe wie Säuren und Laugen.

Einsatz

Durch die besondere Konstruktion, einen offenzelligen Kern und die widerstandsfähige Wandkonstruktion sind die Peli-Schutzkoffer bei gerin gerem Gewicht besonders stark. Die zahlreichen hochbelastbaren
Verstärkungsrippen gewährleisten zusätzlichen Schutz. Stoßeinwirkungen
werden gleichmäßig abgeleitet und Ihre Ausrüstung ist sicher aufbewahrt.
Das automatische Druckausgleichsventil sorgt dafür, dass angestaute
Luft entweichen, jedoch kein Wasser eindringen kann. Somit sind die Peli- Schutzkoffer wasserdicht und lassen sich nach einer Druckveränderung noch leicht öffnen.
Das patentierte Design der zweistufigen Verschlüsse ermöglicht einfaches Öffnen und Schließen des Koffers mit geringem Krafteinsatz.

weitere Informationen

Auch hier gibt es, je nach Anwendungsbereich, ein umfangreiches Zubehör, wie Innenfutter, Schlösser, Transporträder,....

Bitte kontaktieren Sie hierfür unser Büro.

Standardsortiment des Hartschalenkoffers P472 aus Katalog (pdf, 350kb)

die Suche

Geben Sie bitte in der untenstehenden Suchbox den Suchbegriff ein!

Anschrift:

Gesellschaft für Medizin-
und Labortechnik Fischerlehner + Kucera HandelsgesmbH

Andreas-Hofer-Straße 3
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich

Tel: +43 512 582083
Fax: +43 512 582083-20

office@gml.at

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 8:00-12:00 Uhr

Tel. Anfragen:

Mo-Do: 8:00-17:00 Uhr
Fr: 8:00-14:30 Uhr

GML Servicetelefon: +43 512 582083

© GML- Gesellschaft für Medizin- und Labortechnik. Alle Rechte vorbehalten.

NewsletterImpressum