Deckgläser

MARIENFELD Deckgläser 0,4 mm für Zählkammern und Hämacytometer

Diese Deckgläser werden zum Abdecken von Zellsuspension in Zählkammern verwendet. Das Deckglas wird auf die Stege der Zählkammer aufgelegt und haftet dort aufgrund der Planität der Auflageflächen. So begrenzt es präzise die Höhe des Kapillarspaltes zwischen Kammerboden und Deckglasunterseite und definiert das Volumen der Zellsuspension über dem Zählnetz.

Details

MARIENFELD Deckgläser rechteckig und quadratisch

Die Deckgläser werden hergestellt aus chemisch resistentem Borosilikatglas D 263® M der 1. hydrolytischen Klasse, Stärke No. 1 (0,13-0,16 mm)

Details

MARIENFELD Deckgläser rund

Die Deckgläser werden hergestellt aus chemisch resistentem Borosilikatglas D 263® M der 1. hydrolytischen Klasse, Stärke No. 1 (0,13-0,16 mm)

Details

Adresse

Gesellschaft für Medizin- und Labortechnik, Fischerlehner + Kucera HandelsgesmbH
Andreas-Hofer-Straße 3
A-6020 Innsbruck in Tirol
Österreich
+43 512 582083

email Web

Karte

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo bis Fr: 8 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Telefonische Anfragen:
Mo bis Do: 8 bis 17 Uhr
Fr: 8 bis 14.30 Uhr

weitersagen

Share Tweet Mail Whatsapp Xing LinkedIn

Gesellschaft für Medizin- und Labortechnik, Fischerlehner + Kucera HandelsgesmbH
KontaktUnsere LieferantenAGBImpressumDatenschutzSitemap

powered by webEdition CMS